Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr
Von Weinbergen geprägte Albiger Landschaft

„Volontäre für Albig“ - Geselligkeit beim Bremserabend

„Volontäre für Albig“ - Geselligkeit beim Bremserabend

Nach einem sonnigen Herbstwochenende hatten sich die „Volontäre“ zu einem Bremserabend im Bürgertreff verabredet. Dabei konnten sie sich bei dem vom Weingut Jung und Knobloch gespendeten Bremser (Federweiser) von der erwarteten hohen Qualität des 2019er Weinjahrgangs überzeugen. Die von Reinhard Knobloch und Erich Konrath getroffene Auswahl des Federweisen traf exakt den Geschmack der Herren.  Beim ausgiebigen Genuss des jungen Weines und des von Erich Konrath besorgten Zwiebelkuchens waren sich die Herren einig, dass gute Arbeit auch einer gepflegten Geselligkeit bedarf. Einigkeit bestand auch in der Frage, dass man mit dem geselligen Abend, dem hervorragenden Bremser und dem Zwiebelkuchen, zur rechten Zeit im Herbst, am rechten Ort und aus gutem Anlass gemeinsam ein schönes Stück Heimatkunde erleben konnte.

Die „Volontäre“ bedanken sich bei Melanie und Tobias Jung für die Spende des „Bremsers“ und würdigen das als ein schönes Zeichen der Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Arbeit.


Melanie und Tobias Jung


Adresse

Rathaus
Langgasse 58
55234 Albig
Tel. (0 67 31) 23 01
E-Mail Adresse

Sprechstunden des Ortsbürgermeisters

Donnerstag:
10.30 - 12.00 Uhr
19.00 - 20.00 Uhr
und nach Vereinbarung


© 2010-2019 Ortsgemeinde Albig - Alle Rechte vorbehalten | Startseite | Impressum | Datenschutz | SiteMap
by ScreenPublishing.de
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen