Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr
Von Weinbergen geprägte Albiger Landschaft

„Volontäre für Albig“ – Sechs Gießkannenhalterungen montiert

„Volontäre für Albig“ – Sechs Gießkannenhalterungen montiert

17. September 2019: Albig gt.- Im Jahr 2012 haben die „Volontäre“ im Rahmen eines Top-Projektes einen neuen Fahrgastunterstand an der Pariser Chausee errichtet. Durch Farbschmierereien wurde der Unterstand beschädigt. Da die „Volontäre“ sehr wohl wissen, dass die Unterhaltung einer Anlage deutlich schwieriger ist als ein Neubau, haben sie sich von Anfang an auch den Unterhaltungsarbeiten gewidmet. Im Rahmen einer solchen Unterhaltungsmaßnahme wurde der Fahrgastunterstand jetzt teilweise neu gestrichen und gesäubert. In gleicher Weise wurde auch der hölzerne Fahrgastunterstand an der Kreuzung Langgasse/Neugasse einer Generalreinigung unterzogen und ebenfalls neu gestrichen. Gerne waren die „Volontäre“ auch wieder bereit, im Rahmen einer nachbarschaftlichen Hilfeleistung ein Grab zu räumen.

Fahrgastunterstand teilweise neu gestrichen und gesäubert Grabräumung im Rahmen einer nachbarschaftlichen Hilfeleistung

Mit dem Aufbau von sechs Gießkannenhalterungen an den Wasserzapfstellen auf dem Friedhof haben die „Volontäre“ einem Ärgernis abgeholfen. Durch Unachtsamkeit der Nutzer und auch durch Windeinwirkung waren die vorhandenen von der Gemeinde bereitgestellten Gießkannen immer ungleich auf dem Friedhof verteilt oder lagen unordentlich auf den Wegen im Umfeld der Zapfstellen. Nach einer Idee aus der Gruppe heraus, fertigte der Schlosser unter den „Volontären“, Heinz Reibel, insgesamt sechs Halterungen für je 4 Gießkannen. Im Rahmen ihres jüngsten Arbeitseinsatzes wurden die Halterungen jetzt montiert. Im Frühjahr werden dann die Halterungen noch mit 24 neuen Gießkannen bestückt. Das müsste dann mehr als ausreichend sein, um eine geordnete Wasserversorgung der Grabbepflanzungen sicher zu stellen und die Suche nach einer Gießkanne dürfte endgültig der Vergangenheit angehören.

Im Arbeitseinsatz waren:
Werner Karn, Harald Lamb, Helmut Weißmann, Reinhard Schlosser, Heinz Reibel, Holger Böing, Rüdiger Steil, Peter Fronzek, Bernd Walter, Erich Konrath, Ernst Ludwig Fromm, Bernhard Dehé, Franz-Josef Werner, Wilheim Müller, Walter Lorenz und Günther Trautwein.


Adresse

Rathaus
Langgasse 58
55234 Albig
Tel. (0 67 31) 23 01
E-Mail Adresse

Sprechstunden des Ortsbürgermeisters

Donnerstag:
10.30 - 12.00 Uhr
19.00 - 20.00 Uhr
und nach Vereinbarung


© 2010-2019 Ortsgemeinde Albig - Alle Rechte vorbehalten | Startseite | Impressum | Datenschutz | SiteMap
by ScreenPublishing.de
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen