Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr
Von Weinbergen geprägte Albiger Landschaft

Albig: Ein vorbildliches Ehrenamtsdorf

Kirchenvorstand pflegt Kirchenumfeld

16. Februar 2019: Albig gt.- In der Gemeinde Albig ist das ehrenamtliche Engagement in der Bevölkerung tief und fest verwurzelt, genießt einen hohen Stellenwert und erfährt allenthalben große Anerkennung. Dieses Engagement, z.B. in der Freiwilligen Feuerwehr, in den Vereinen und bei den „Volontären für Albig“, erfährt durch die gute Vorbildfunktion zunehmend weiter Nachahmung, wie Ortsbürgermeister Günther Trautwein zufrieden und stolz feststellen kann. Jetzt, rechtzeitig vor Einführung der neuen Pfarrerin, haben Mitglieder des Vorstandes der evangelischen Kirchengemeinde das Umfeld der Liebfrauenkirche in Ordnung gebracht, Hecken und Sträucher geschnitten und die Außenanlage von Laub und Rückständen des Winters befreit. Auch im Turnverein stehen große Veränderungen an, denn mit dem Bau eines neuen Rasenplatzes wird dort das ehrenamtliche Engagement eine deutliche Ausweitung erfahren und die  „Grünen Jungs“ des TV Albig wollen sich verantwortlich und intensiv um Pflege und Unterhalt des neuen Platzes kümmern.  

Einige Mitglieder des ev. Kirchenvorstandes 
Unser Foto zeigt einige Mitglieder des evangelischen Kirchenvorstandes vor der Liebfrauenkirche, deren Umfeld jetzt gepflegt und gesäubert wurde.


Adresse

Rathaus
Langgasse 58
55234 Albig
Tel. (0 67 31) 23 01
E-Mail Adresse

Sprechstunden des Ortsbürgermeisters

Donnerstag:
10.30 - 12.00 Uhr
19.00 - 20.00 Uhr
und nach Vereinbarung


© 2010-2019 Ortsgemeinde Albig - Alle Rechte vorbehalten | Startseite | Impressum | Datenschutz | SiteMap
by ScreenPublishing.de
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen