Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr
Von Weinbergen geprägte Albiger Landschaft

„Volontäre für Albig“: Start des Top-Projektes 2019 „Ortsinterne Wegweisung“

Start des Top-Projektes 2019 „Ortsinterne Wegweisung“

5. Februar 2019: Albig gt.- Die renommierte Weinbaugemeinde präsentiert sich gerne als gastfreundliches Dorf, das seinen Gäste äußerst wertschätzend begegnet. Dazu gehört nach Auffassung der „Volontäre“ auch eine ortsinterne Wegweisung, die das Auffinden der öffentlichen Einrichtungen für Ortsfremde erleichert. So machten sich die „Volontäre“ jetzt auf den Weg durchs Dorf und erarbeiteten einen Vorschlag zur Vorlage im Gemeinderat und zur Kostenermittlung. An den Ortseingängen und an den Kreuzungen Brunnengasse-Langgasse und Neugasse-Antoniterhoftstraße-Langgasse sollen die ortsinternen Wegweiser aufgestellt werden.

Landespflege als Daueraufgabe

Auch ihrer Daueraufgabe „Landes- und Gehölzpflege“ gingen die Mitglieder der Ehrenamtsgruppe  wieder nach. Im Bereich Albig-Ost und auf der Streuobstwiese Leimenkaute waren die „Volontäre“ aktiv.

Landespflege als Daueraufgabe Landespflege als Daueraufgabe

Im Arbeitseinsatz waren: Reinhard Knobloch, Holger Böing, Erich Konrath, Wilhelm Müller, Franz Josef Werner, Heinz Reibel, Mathias Deli, Walter Lorenz, Peter Fronzek, Harald Lamb, Karl Dieter Barbig, Rüdiger Steil, Friedel Trautwein, Kurt Rück, Ernst Ludwig Fromm, Bernd Walter, Bernhard Dehé und Günther Trautwein.  

Herzlichen Dank an Friedel Trautwein für seine 100 Euro- Spende für unsere Volontärskasse !!


Adresse

Rathaus
Langgasse 58
55234 Albig
Tel. (0 67 31) 23 01
E-Mail Adresse

Sprechstunden des Ortsbürgermeisters

Donnerstag:
10.30 - 12.00 Uhr
19.00 - 20.00 Uhr
und nach Vereinbarung


© 2010-2019 Ortsgemeinde Albig - Alle Rechte vorbehalten | Startseite | Impressum | Datenschutz | SiteMap
by ScreenPublishing.de
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen