Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr
Von Weinbergen geprägte Albiger Landschaft

“Volontäre für Albig“ – Ortsjubiläum rückt ins Straßenbild

Aufbau der 2. Cortenstahltafel „1250 Jahre Weinbaugemeinde Albig“

Cortenstahltafel am unteren Ortseingang aufgebaut7. März 2017: Albig gt.- Bereits im Dezember 2016 hatten die „Volontäre“ die erste Cortenstahltafel am oberen Ortseingang montiert und die blauen Fahnen mit dem Jubiläumslogo im Ortsbereich gehisst. Mit dem Aufbau einer zweiten Tafel am unteren Ortseingang im Bereich der Turnhalle wurde jetzt die „Fernkennzeichnung“ des Ortsjubiläums „1250 Jahre Weinbaugemeinde Albig“ abgeschlossen. Die Konzeption, Realisierung und der Aufbau der  Corten-stahltafeln war wieder ein typisches Albiger Gemeinschaftswerk. Nach einer Idee des Ortsbürgermeisters fertigte der Graphiker Udo Heise einen Entwurf, der dann vom Albiger Schlossermeister Arno Frank auf einer Cortenstahltafel mit den Maßen 1,5 m x 3,0 m und einem Gewicht von 8 Zentnern realisiert und jetzt unter Mithilfe der „Volontäre“, Arno Frank und Tim Gadomsky neben der Turnhalle auf einem Fundament, das die Mitglieder der Ehrenamtsgruppe bereits vor zwei Wochen ausgehoben hatten, installiert wurde.

Cortenstahltafel am unteren Ortseingang aufgebaut Cortenstahltafel am unteren Ortseingang aufgebaut

Nach Abschluss der Arbeiten trafen sich die „Volontäre“ auf Einladung von Mathias Deli zum Frühschoppen mit Spießbraten, Kartoffelsalat, Brötchen, Bier  und Weinen des Weingutes Schmahl im Bürgertreff. Für die Einladung bedankten sich die „Volontäre“ sehr herzlich bei Mathias Deli und seinem „Helfer“ Helmut Weißmann. Für ein Gruppenfoto stellten sich die „Volontäre“ vor dem Bürgertreff in Position.  

Nach Abschluss der Arbeiten trafen sich die „Volontäre“ zum Frühschoppen

Im Arbeitseinsatz am 7.3.17 waren: Kurt Rück, Reinhard Schlosser, Bernd Walter, Holger Böing, Helmut Weißmann, Friedel Trautwein, Rüdiger Steil, Karl Theo Geyer, Walter Lorenz, Karl Dieter Barbig, Mathias Deli. Ernst Ludwig Fromm, Werner Karn, Heinz Reibel, Günther Trautwein und Erich Konrath.  

Nach Abschluss der Arbeiten trafen sich die „Volontäre“ zum Frühschoppen


Adresse

Rathaus
Langgasse 58
55234 Albig
Tel. (0 67 31) 23 01
E-Mail Adresse

Sprechstunden des Ortsbürgermeisters

Dienstag und Donnerstag:
19.00 - 20.00 Uhr
und nach Vereinbarung


© 2010-2017 Ortsgemeinde Albig - Alle Rechte vorbehalten | Startseite | Impressum & Datenschutz | SiteMap
by ScreenPublishing.de